Grosse Grössen Damen Abendkleider

(34 Artikel)
Kategorien

 Artikelliste filtern

Unser Tipp: Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten, um Ihre Artikelauswahl zu verfeinern.

Ansicht

   

Abendkleider in großen Größen sind vielseitig

Die Bandbreite für Abendkleider in großen Größen beginnt je nach innerer Einstellung bereits bei 40/42 und wird normalerweise bis mindestens 52/54, aber auch bis Größe 60 ausgedehnt. Nicht jedes Einzelmodell erreicht diese beiden Grenzen nach oben wie unten, doch viele Abendkleider in großen Größen lassen sich in mehreren Varianten kaufen.Wer mehr Pfunde auf die Waage bringt, muss nicht verzweifeln, sondern sollte sich gründlich in unserem Online Shop für Übergrößen umsehen. Es ist keineswegs so, dass schlanke Frauen immer sofort das Kleid finden, nach dem sie suchen. Sie seufzen ebenfalls angesichts langer Wege, unpassender Farben, Schnitte und Formen sowie einer Auswahl, die irgendwie nie genügend Modelle zu zeigen scheint. Außerdem steht ein Kleid einer Frau noch längst nicht deshalb, weil sie problemlos hineinpasst.Nicht nur die langen Wege können wir Ihnen auf diesen Onlineseiten ersparen. Wir setzen unseren ganzen Ehrgeiz in die Suche nach schicken Abendkleidern in großen Größen, deren Material- und Verarbeitungsqualitäten ebenso wie die eleganten Designs hervorstechen. Dass alle Farben des Regenbogens in unserem Angebot vorkommen, versteht sich von selbst. Unsere Auswahl kann sich wahrlich sehen lassen. Wer Fragen dazu hat, ist uns am Telefon oder via Mail stets willkommen.

Figurumschmeichelnd

Mollige Frauen werden von attraktiven Abendkleidern in großen Größen verwöhnt: Fließende Stoffe und raffinierte Extras umschmeicheln manche Problemstelle. Eleganz scheitert nicht an einer zu großen Kurve, sondern an den unpassenden Kleidungsstücken. Auch mollige Frauen sind Individualistinnen, die jede für sich eine bestimmte Farbe bevorzugen, einen gewissen Stoff lieben oder ihren Typ mit ganz besonderen Details hervorheben. Rund bedeutet nicht einheitlich. Das beginnt bereits bei der Größe der Frau und der Form der Figur. Vom Kopf über den Oberkörper bis zum Beinverlauf muss jede Einzelheit geprüft werden: Nicht jeder Dame steht ein schulter- oder kniefreies Kleid. Dagegen lässt sich sagen, dass ein raffiniert geschnittenes langes Kleid meist sehr gut ankommt. Bei sehr kleinen Frauen dürfen es dagegen oft kürzere Kleider sein, damit die Beine optisch strecken, und für ein paar Stunden am Abend ebenso höhere Schuhe. Diese sollten allerdings bequem sitzen, um perfekt auszusehen.

Raffinierte Abendkleider in Übergrößen

Im Gegensatz zu weit verbreiteten Überzeugungen ist schlank ist nicht einfach deswegen schön, weil eben schlank. Hier gibt es beispielsweise magere und knochige Frauentypen. Kämpfen diese Frauen häufig mit einem kleinen Busen, ist es bei Molligen eher das Zuviel an Oberweite. Gut geschnittene Abendkleider in großen Größen sorgen zusammen mit den passenden Dessous für eine attraktive Silhouette. Jede Frau lässt sich passend einkleiden. Je weniger Stoff die Abendkleider in großen Größen aufweisen, umso eher sollte frau etwas mehr Geld in die richtigen BHs, eventuell auch in Shapewear stecken - übrigens lässt sich die entsprechende Ware ebenfalls bei uns online bestellen.Shapewear kann für manche Damen die perfekte Lösung sein, um das neue Lieblingsmodell, das sie bei unseren Abendkleidern in großen Größen gefunden hat, zu kaufen. Wer nur ein paar Pfunde kaschieren muss, hat eine größere Auswahl, wenn diese quasi geschickt weggedrückt werden.

Abendkleider in großen Größen haben Stil

Ansonsten gilt: Mollige dürfen sich einiges trauen und gerade dort zugreifen, wo ein geschickt angebrachter Volant oder eine Rüsche mehr winkt. Dabei sollten die Abendkleider in großen Größen aber nicht überladen wirken, wie es manchmal vorkommen kann. Dadurch tragen sie auf. Leichte Stoffe fallen beispielsweise hervorragend, wenn sie unter dem Busen gerafft sind: Der Empirestil lässt Bauch, Hüften und Oberschenkel optisch verschwinden, die weichen Stoffbahnen bauschen sich immer im richtigen Moment. Exquisite Ballroben sind dafür ein Beispiel.Festliche Dirndl sind ebenfalls reizvoll, weil diese Trachtenkleider generell für eine sehr weibliche Mode und überdies derzeit sehr hoch im Kurs stehen. Hier gibt es wunderbare Festtagsgewänder, mit denen man sich durchaus auch im Theater sehen lassen kann.Abendkleider in großen Größen müssen keine dunklen Farben haben, um runderen Frauen zu schmeicheln. Eine betonte Schulterpartie, schräge Stoffschnitte und -muster sowie ein auffälliger Schmuck können ebenfalls sehr gute Lösungen sein - und sie machen meist mehr Laune als schwarze Kleidung. Der Glanz edler Stoffe wie Satin oder Seide ist in allen Preisklassen vertreten. Auch lange Stoffschals und alle Motive, die eher die Länge als die Breite betonen, sind willkommen. Wir beraten Sie gern zu allen Fragen rund um Abendkleider in großen Größen.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text