Bitte wählen Sie:

Warme Wolljacken passen zur Jeans ebenso wie zur Abendgarderobe

Als Übergangs- und Winterjacken sind Wolljacken unverzichtbar. Sie sind das I-Tüpfelchen jeder winterlichen Damengarderobe, ob als schwingendes Cape, als winterlicher Woll-Trenchmantel oder raffinierte figurnahe Kurzjacke. Die im Online Shop bestellbaren, vielseitig einsetzbaren Wollmäntel sind in vielen schmeichelnden und warmen Wollqualitäten gefertigt: von der weichen Alpaka- und Angorawolle über die feine Merino-Wolle bis hin zur superedlen Kaschmirwolle. Wolljacken kommen als hochwertige Grobstickjacke und feine Design-Wollstrickjacke ebenso daher wie als mit Teddyfell gefütterte Woll-Fleecejacke oder als Webmantel aus Wolle. Die klassischen Wolljacken sind online als Damenjacke mit Schal- oder Stegkragen ebenso erhältlich wie als Caban-Wolljacke, als Dufflecoat, Blazer oder Anorak. Sportliche Wolljacken mit schräg angeschnittenen Ärmeln tragen trendige Bündchen und College-Applikationen. Sie sind an kälteren Tagen top aktuelle Begleiter zum Jeans-Outfit. Auch legere Wollstrickjacken und gefütterte Fleecejacken passen gut zu Jeans oder zu einer trendigen Hosenkombination. Edle Wolljacken mit Schalkragen oder Stehkragen, als elegantes Cape oder taillenbetont mit Bindegürtel, sind die Herbst- und Winter-Must-haves für alle Gelegenheiten. Sie treten in dieser Fashion-Saison in gedecktem Schwarz, Braun oder Grau auf, schmücken sich aber mit edlen Details wie Leder-Patches, Applikationen und Fellkragen. Diese eleganten Wolljacken harmonieren mit der gehobenen Damengarderobe und peppen auch Lieblingsstücke aus dem Schrank neu auf. Eyecatcher werden die Wolljacken in Verbindung mit edlem Kontrast-Outfit wie einem farbstarken Kaschmirrock oder einer dezent gemusterten Tunika. Auch Woll-Cabans, die Trenchcoats unter den Wolljacken, treten in gedeckten Farben auf und sind gut mit einem gemusterten Halstuch und einer aktuellen Doc Bag kombinierbar. Der Dufflecoat mit einfacher oder doppelter Knebelknopf-Reihe und Kapuze erfährt ebenfalls eine Renaissance. An extrem kalten Tagen kann er mit Knitware-Pullis oder einer Wollfleecejacke kombiniert werden.

Wolljacken sind stylishe Verwandlungskünstler

Lange schon sind Wolljacken nicht mehr die schlichte Alternative für Frauen, die sich Leder oder Pelz nicht leisten können. Designer-Capes und Cabans haben die edle Damenmodewelt erobert. Wolljacken mit knöpfbarem Futter und abnehmbarem Webpelzkragen passen sich den Temperaturgraden an, ebenso fantasievoll gefilzte Wollmäntel mit abnehmbarer Kapuze. Andere im online Shop erhältliche Wolljacken punkten mit abnehmbaren Rippstrick-Kragen, Funktionsschlaufen an Kragen und Handgelenken und verstellbaren asymmetrischen Zippern. Walkjacken im Trachten-Stil in allen erdenkbaren Form- und Farbkombinationen harmonieren zum klassischen Hosenanzug ebenso wie zum Winterkostüm. Der Begleiter der Dame tritt passend gekleidet im Wolljanker auf. Wolle ist natürlich nicht in allen Damenjacken pur verarbeitet. Denn Wolle alleine ist äußerst kuschelig, aber wenig formstabil. Häufig kommen deshalb Woll-Polyamid-Mischgewebe vor. Diese zeichnen sich durch ihre Pflegeleichtigkeit aus und sind zugleich atmungsaktiv. Außer bei gefilzten Jacken wird Wolle auch häufig mit Polyamid und Viskosestoffen kombiniert und mit Polyester oder Baumwollstoffen gefüttert. Die online erhältlichen Woll-Materialmix-Jacken sind durch ihre bunten Musterungen wie Riesen-Karos attraktiv. Dass synthetische Stoffe wie Polyacryl mit Naturwolle gemischt werden, kennzeichnet Hightech-Funktionsjacken ebenso wie nässe- und kälteabweisende Cabans und Woll-Coats. Woll-Mischgewebe ist also keinesfalls ein Hinweis auf minderwertige Qualität, sondern kennzeichnet im Gegenteil hochwertige Qualitäts- und Trageeigenschaften!

Wolljacken sind die kuschelig-warmen Klassiker der kühlen Jahreszeit. Ob als Strick-, Fleece- oder Wollwebjacke: Wolljacken sind stylish, warm und ideal zu kombinieren!

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text