Bitte wählen Sie:

Pullover mit Reißverschluss in diversen Halsvarianten

Beim Gedanken an Pullover mit Reißverschluss kommen Ihnen sicher die mehr oder weniger langen Reißverschlüsse im vorderen Hals- und Dekolletébereich in den Sinn, die viele Pullover aufweisen. Irgendwie hat solch ein Modell immer etwas Gemütliches und Bequemes, selbst wenn es sich um ein sehr elegantes Kleidungsstück handelt, mit dem Sie durchaus ins Büro gehen können. Viele Sweatshirts besitzen statt eines Tunnelzuges mit Bändchen einen Reißverschluss, doch es gibt neben diesen Pullovern mit Reißverschluss noch viele andere Möglichkeiten, einen Reißverschluss anzubringen - und er muss keinesfalls immer silbern sein. Sowohl bei Modellen für Frauen wie bei solchen für Männer finden sich Pullover mit Reißverschluss, bei denen dieser vorn und seitlich verläuft, also vom Halsausschnitt Richtung Ärmel; im extremen Fall (fast) direkt über die Schulter, im anderen Fall schräg hinunter zur Achsel. Dazu kommt manchmal ein recht voluminöser und/oder asymmetrisch geschnittener Kragen, der mit diesem Reißverschluss tatsächlich geschlossen wird beziehungsweise bei offenem Reißverschluss anders gelegt oder arrangiert, eventuell auch hochgestellt werden kann. Ansonsten gibt es Pullover mit Reißverschluss, bei denen es nur um den Bereich ab der Rundung des Halsausschnittes geht, andere schließen mit einem Reißverschluss einen Rollkragen. Der Vorteil bei diesen Pullovern mit Reißverschluss ist die Tatsache, dass der Rollkragen aufgeschlagen werden kann, beispielsweise wenn es Ihnen warm genug ist. Gerade bei dem Wechsel zwischen warmen und kalten Räumen im Winter kann solch ein Pullover mit Reißverschluss sehr viel beliebter sein als ein reiner Rollkragen, den Sie nur komplett ausziehen können, wenn Sie der hohe Hals stört.

Pullover mit Reißverschluss für Kinder

Pullover mit Reißverschluss gibt es für jedes Alter. Kinder lieben diese Modelle, weil sie einen Reißverschluss sehr bald selbst bedienen können. Das ist bei Knöpfen erst zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Bei Pullovern mit Reißverschluss, deren Reißverschluss durchgängig ist - die es natürlich für Kinder und Erwachsene gibt -, überschneiden sich die Bezeichnungen von Pullover und Jacke, denn solch ein Pullover wird wie eine Jacke ausgezogen. Im Grunde endet daher ein Pullover mit Reißverschluss an der Stelle, an der der Reißverschluss noch nicht die ganze Vorderseite öffnet. To pull over bedeutet über den Kopf ziehen.

Pullover mit Reißverschluss hinten

Ganz anders sieht es bei Pullovern Pullover mit Reißverschluss hinten aus. Diese gibt es eigentlich nur in der Damenmode und sowohl als kleine Reißverschlüsse als auch als durchgängiger Verschluss. Der kleine Reißverschluss kann ein rein schmückendes Detail sein oder das Über-den-Kopf-ziehen des Pullovers erst ermöglichen. Auch der lange Reißverschluss muss nicht zwangsläufig für das An- und Auskleiden geöffnet werden. Es kommt auf das jeweilige Modell an.

Pullover mit Reißverschluss als Dekoration

Schließlich gibt es noch unzählige Pullover mit einem Reißverschluss, der ein rein dekoratives Element darstellt: an kleinen echten oder scheinbaren Taschen; bei Kinderpullovern beispielsweise als Bestandteil eines Gesichts, gern des Mundes, der damit geschlossen werden kann; als Doppelverschlüsse, bei denen der Pullover auch von der anderen Seite, beispielsweise vom unteren Saum, geöffnet werden kann - entweder vorn, sodass er sich wieder wie eine Jacke öffnen lässt, nur falsch herum, oder an den Seiten als schickes Element, beispielsweise beliebt bei grob gestrickten Modellen. Es gibt also zahlreiche Varianten dieser Pulloverform, dazu in allen Farben und Schnitten: Es sind wirklich sehr schöne Alltags- und Berufsbegleiter.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text