Marc O`Polo

(6 Artikel)
Kategorien

 Artikelliste filtern

Unser Tipp: Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten, um Ihre Artikelauswahl zu verfeinern.

Ansicht

   

Mode von Marc O'Polo: wunderbar natürlich

Marc O´Polo ist seit 1967 der Inbegriff unkomplizierter Mode aus hochwertigen, meist natürlichen Materialien wie allerfeinster Baumwolle, Wolle, reiner Seide oder purem Leinen. Weiterlesen ... Die lässigen Entwürfe von Marc O´Polo unterliegen keinen kurzfristigen Trends und bleiben dank ihrer herausragenden Qualität für lange Zeit treue Begleiter. Das schwedische Label setzt auf pures Design, einzigartige und schlichte Silhouetten und dennoch eindrucksvolle und originelle Entwürfe. Das Sortiment enthält unter anderem Pullover, Daunenjacken, Jacken, Kleider, Shirts, Hosen, Röcke und Blazer, die das Lifestyle Label aus Stockholm zu einer der begehrtesten Casual Marken in Europa machen. In dem einzigartigen, lässigen Marc O´Polo Stil erkennen sich vor allem Frauen und Männer wieder, die sich selbst treu bleiben. Heute gehören wie Jacken und Kleider auch Marc O´Polo Schuhe, Accessoires, Schmuck und Eyewear zum umfangreichen Sortiment für Damen und Herren.

Markenphilosophie
Marc O´Polos Vorliebe für natürliche Materialien ist nach 47 Jahren so aktuell wie nie. Schon damals verfolgen die Gründer eine nachhaltige Produktionspolitik und legten allerhöchsten Wert auf die Herstellung ihrer Produkte ausschließlich nach sozial und ethisch anerkannten Kriterien. Als eines der ersten Mode-Unternehmen, macht sich Marc O´Polo stark für den Einsatz von kontrolliert angebauter Bio-Baumwolle. Das bringt dem Unternehmen Sympathie und viele Fans weltweit ein.

Historie
Die Anfänge des schwedischen Unternehmens aus Stockholm liegen im Jahre 1967. Die ersten Entwürfe der drei jungen Freunde, die das Label gründeten, hatten ihre Wurzeln in der Hippie-Bewegung. So wundert es nicht, dass ihr erster Entwurf ein Patchwork-Hemd aus indischer Baumwolle ist. Schon kurze Zeit nach der Gründung, fällt Marc O´Polo dem deutschen Unternehmer Wender Böck ins Auge. Dieser übernimmt zunächst den Vertrieb für die Damen und Herren-Mode für Deutschland, bevor er nach und nach immer mehr Anteile der Firma übernimmt. Heute ist der Sitz von Marc O´Polo im bayerischen Stephanskirchen.

nach oben
 
Sie haben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt
text